Mobi-Treff

„Leben ist mehr“ lautet das Motto der Straßenevangelisation der „Deutschen Inland-Mission“, die vom alljährlich vom Pastor der „evangelisch-freien Gemeinde“ im Nachbarort  hauptverantwortlich geleitet wird. Die [Deutsche Inland-Mission] (nicht zu verwechseln mit der [„Inland-Mission der Freien Evangelischen Gemeinden“]) hat im Emsland einige Hausbibelkreise ins Leben gerufen. Aus meiner Gemeinde (und noch einigen anderen) sind einige Mitarbeiter dabei. Wir sind eine konfessionell bunt gemischte Truppe. Ich mache mit, um meine [Ersterfahrungen] aus der Fuldaer Fußgängerzone weiter zu vertiefen, die ja einen unvorhersehbaren Verlauf genommen hatten. Es gibt zwei Vorbereitungstreffen. Passanten werden anhand eines Fragebogens eingeladen, ihren Glauben zu reflektieren. Zum Thema „Dankbarkeit“ … Mobi-Treff weiterlesen

So wie ich bin, leite ich auch.

Es gilt Mk. 10, 43 (& Parallelstellen). Jeglicher Starkult ist mir zuwider. Das werde ich auch in Rom einhalten, wenn ich im Oktober zum ersten Mal in meinem Leben auf dem Petersplatz stehen werde (und beim [Willow-Creek-Kongress 2016] in Hannover auch!). „Wer bei Jesus »Karriere« machen will, muss Füße waschen“, diesen Satz aus der [Ostergartenzeit] meiner Gemeinde habe ich nicht vergessen. Die Einladungen zu zwei Leitungsdienst-Seminaren sind mir auf den Tisch geflattert. Um „Die Person des Leiters/der Leiterin“ ging es letztes Wochenende im ehem Augustinerinnenkloster St. Marien in Obernkirchen bei Rinteln, einem Damenstift mit Tagungshaus der charismatischen Gemeinde-Erneuerung in der … So wie ich bin, leite ich auch. weiterlesen

1.760 PS Leistung · 88,2 t schwer · 23 m lang

Kann ich ein solches Ungetüm auf Fahrt und auch wieder ordentlich zum Stehen bringen? Yes, I can! Auf den Punkt genau. Na, ob das Fahren einer schweren Güterzuglok ein geistlicher Vorgang ist, sei einmal dahingestellt. Aber Eisenbahnen und ihr Drumherum stehen in meinen Träumen immer wieder mal symbolisch für Neuanfänge in meinem Leben (Apg. 2, 17 zit. Joel 2, 28). So war es auch vor einem Jahr, als ich noch nicht die geringste Ahnung von dem hatte, was inzwischen passiert ist.

Nun also der Realitätstest „1.760 PS Leistung · 88,2 t schwer · 23 m lang“ weiterlesen